Träume ersegeln - Mittelmeer/Ägaeis mit Skipper Manni

El Gouna bei Hurghada in Ägypten

Von November bis März überwintere ich persönlich als Skipper mit dem Cat im nördlichen Roten Meer, in El Gouna in Ägypten liegt unser Winterdomizil. Über Mitsegelmöglichkeiten und Kojencharter informiere ich Sie gerne.

Über die Einmaligkeit von El Gouna und die Exklusivität der Abu Tig Marina informiert Sie das Internet.

Hier im Wegekreuz zwischen Ägypten, Jordanien, Israel und Saudi Arabien befindet sich eines der schönsten Segel -, Schnorchel - und Tauchgebiete der ganzen Welt, mit fantastischer Wasserqualität. In der letzten drei Wintern  sind wir hier fast täglich mit frei lebenden Delphinen geschwommen. Mal waren es nur zwei oder drei und einmal waren es über dreißig Delphine die mit uns spielen wollten.

Auch kulturhistorisch ist hier eine der wichtigsten Wiegen der Menschheit. Luxor oder Assuan, Petra oder Wadi Ram, Eilat, die Negevwüste oder das Totes Meer. Verbinden Sie den Besuch einer dieser Kultstätten mit einem entspannenden oder vielleicht auch spannenden oder abenteuerlichen Segeltörn.

Und vor allen Dingen vergessen Sie eventuelle Vorbehalte wegen Sicherheits- oder Glaubensfragen. Wir bewegen uns dort in einem internationalen Umfeld und die einheimische Bevölkerung ist ausgesprochen gastfreundlich und hilfsbereit. Sicherlich birgt jede Reise irgendwelche Gefahren, aber das Gefährlichste auf diesem Törn ist normalerweise die Fahrt in Deutschland zum Flughafen und zurück.

Vergessen Sie Ihre Träume nicht!

Copyright © 2016 Manfred Oeckenpöhler. All Rights Reserved.